Sie sind hier:

Willkommen

Herzlich Willkommen bei IPSE, dem Institut für Psychotherapie, Spiritualität und Erwachsenenbildung in Langenfeld und in Friedrichsdorf (Taunus).

Unser Institut fördert heilsame innere Prozesse bei Menschen, die durch belastende Erfahrungen in der Entfaltung ihrer selbst (lat. ipse) eingeschränkt sind. Ihnen bieten wir beratende, psychotherapeutische und spirituelle Begleitung an.

Neben individueller Psychotherapie und Beratung, finden Sie bei uns Angebote für Paare und Gruppen. Im Rahmen unserer Erwachsenenbildung bieten wir Coaching und Supervision an, sowie Seminare und Vorträge.

Wir arbeiten mit einem beziehungsorientierten tiefenpsychologischen Grundansatz auf der Basis transaktionsanalytischer Konzepte und beziehen integrativ neue Formen der Psychotherapie mit ein.

Veranstaltungshinweis:

© Fabian Härle - Fotolia

Seminar "Heilung des inneren Kindes"

vom 2. bis 5.11.2017
Anmeldeschluss: 31.10.2017

Das Seminar richtet sich an Personen mit tiefer gehenden seelischen Verletzungen, die sich im geschützten Gruppenrahmen unter fachkundiger Leitung auf den Weg zur Heilung machen möchten. Herzliche Einladung an alle, die ihr "Kind" entdecken und sich mit ihm aussöhnen möchten. …weiterlesen

»Wenn aus Schicksal Bestimmung wird…«
Labyrinth-Seminar in Kloster Wennigsen

vom 04. bis 06.08.2017
Anmeldeschluss: 06.06.2017

„Glaube ist das Verwandeln von Schicksal in Bestimmung“ (R. Ehrenburg). Solche Verwandlung kann eingeleitet oder vertieft werden beim Gehen durch ein Labyrinth. Diese alte spirituelle Übung mit Hilfe eines 6x6 Meter großen Chartres-Labyrinthes dient der Aufarbeitung und Bewältigung der eigenen Biografie. …weiterlesen

Turm St. Martin

Kontemplation im Turm

Herzliche Einladung in unsere Meditationsgruppe jeden Dienstag von 18:00-19:40 Uhr. Von April-September treffen wir uns an einem sehr atmosphärischen Ort, dem aus dem 12. Jahrhundert stammenden Turm der Kirche von St. Martin …weiterlesen

Turm St. Martin

Seminar "Einübung in das Herzensgebet"

Vom 4. bis 7.1.2018
Anmeldeschluss: 31.12.2017

Wir erleben das Herzensgebet in dieser Woche eingewoben in den uralten byzantinischen Ritus der Ostkirche, wie er in der Abtei Niederaltaich neben der westkirchlichen Liturgie auch gefeiert wird …weiterlesen

Tag der Stille 2017:
Herzensgebet - Kontemplation im Advent

Am 2.12.2017
Anmeldeschluss: 15.11.2017

Inmitten einer unruhigen und kommerzialisierten Vorweihnachtszeit besteht so die Möglichkeit, die ursprüngliche Bedeutung des Advents als besinnliche Zeit und als Lebenshilfe wiederzuentdecken. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen …weiterlesen